Unterwegs in Potsdam mit Bus & Bahn 

Verkehrsprognose für die 28. Kalenderwoche 

Verkehrsprognose für die 45. Kalenderwoche 2014

Verkehrsprognose für die 45. Kalenderwoche 2014 vom 03. November – 09. November 2014

mehr...

Nuthestraße
In Höhe der Humboldtbrücke wird ab Montag eine stadteinwärtige Fahrspur für Asphaltarbeiten gesperrt. Staugefahr auf der L40 stadteinwärts!
Die Abfahrt Babelsberg ist bis voraussichtlich 21.11. voll gesperrt. Alternativ kann die Abfahrt zur Friedrich-List-Straße genutzt werden.
Unter der Brücke der Rudolf-Breitscheid-Straße im Bereich der Tramhaltestelle Alt Nowawes ist ein Fußgängertunnel eingerichtet. Eine Umleitung für Radfahrer ist ausgeschildert. Für die Dauer der Baumaßnahme der Humboldtbrücke gilt auf der stadteinwärtigen Fahrtrichtung ein Verbot für alle Kfz ab 7,5 Tonnen.  

Schopenhauerstraße
Für Hausanschlüsse wird eine Fahrspur der Schopenhauerstraße in Höhe Obelisk im Bereich der Fußgängerampel gesperrt. Jeweils eine Fahrspur pro Fahrtrichtung bleibt aufrechterhalten. Staugefahr stadteinwärts!  

Heinrich-Mann-Allee
Für Gleisbaumaßnahmen in der Heinrich-Mann-Allee wird diese vom 20.10. bis voraussichtlich 07.11. zwischen Friedhofsgasse und Brauhausberg voll gesperrt. Der stadteinwärtige Kfz- und Radverkehr  wird über Friedhofsgasse und Friedrich-Engels-Straße umgeleitet. An der Kreuzung Friedrich-Engels-Straße / Friedhofsgasse wird für den Zeitraum eine mobile Ampel aufgestellt. Der stadtauswärtige Verkehr wird über die kleine Heinrich-Mann-Allee umgeleitet. Staugefahr auf beiden Umleitungsstrecken!        

Voltaireweg
Die Einfahrt von der Bundesstraße 273 in den Voltaireweg ist bis voraussichtlich 05.11. gesperrt. Der Baubereich befindet sich direkt an der Kreuzung Schopenhauerstraße / Historische Mühle in der Zufahrt Voltaireweg. Eine Umleitung ist beschildert. Die Einbahnstraßenregelung in der Gregor–Mendel–Straße wird aufgehoben. Ab dem 05.11. wird die Ausfahrt aus der Historischen Mühle nicht mehr möglich sein.  

Friedrich-Ebert-Straße
Der Baubereich erstreckt sich zwischen Helene-Lange-Straße und Alleestraße auf der westlichen Straßenseite. Anlieger und Radfahrer können von Süden nach Norden den Baubereich befahren. In Richtung stadteinwärts wird eine Umleitung über Reiterweg, Jägerallee ausgeschildert.  

Friedrich-Engels-Straße / Neuendorfer Anger
Für Leitungsarbeiten ist die Zufahrt in den Neuendorfer Anger von der Friedrich-Engels-Straße in Höhe Daimlerstraße voll gesperrt. Auf der Friedrich-Engels-Straße ist eine Baustelle in Mittellage eingerichtet. Jeweils eine Fahrspur pro Richtung bleibt aufrechterhalten. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Mitte November.

Babelsberger Straße
Zur Herstellung einer Bushaltestelle in der Babelsberger Straße am Eingang zum Hauptbahnhof ist eine Fahrspur gesperrt, jeweils eine Fahrspur pro Fahrtrichtung bleibt aufrechterhalten.  

Horstweg
Im Horstweg ist eine Fahrspur in Richtung Heinrich-Mann-Allee in Höhe An der Alten Zauche aufgrund von Leitungsarbeiten gesperrt.  

weniger...
 

28.10.2014 - Land fördert Bau der neuen Fahrradstation am Hauptbahnhof

Verkehrsminister Jörg Vogelsänger übergibt Fördermittelbescheid an Matthias Klipp

Weiterlesen

mehr...

Aktuelle Verkehrslage

Derzeit keine Verkehrsbehinderungen.

Parken

  • Babelsberg/ Am Stern: 214 freie Plätze
  • Bahnhof Pirschheide: 52 freie Plätze
  • Innenstadt: 581 freie Plätze
  • Hauptbahnhof: 495 freie Plätze
  • Potsdam Nord: 51 freie Plätze
  • Sanssouci: 554 freie Plätze