Informationen zur umweltorientierten Verkehrssteuerung 

Klicken Sie in die Karte, um sie zu verschieben.  

Green-City-Masterplan der Landeshauptstadt Potsdam zur Senkung der NO2-Belastungen

Im Rahmen des Sofortprogramms Saubere Luft wurde durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur die Erstellung von Masterplänen in Kommunen mit besonders hohen NO2-Belastungen gefördert. Die Masterpläne dienen als Grundlage für die Umsetzung von emissionsreduzierenden Maßnahmen. Am 31.07.2018 wurde der Green-City-Masterplan der Landeshauptstadt Potsdam fertiggestellt und veröffentlicht.

mehr
Umweltorientierte Verkehrssteuerung - Wie funktionierts?

Gesünder, sauberer und mobiler für Potsdam

mehr
Weitere Maßnahmen

Umweltzone

Die Einrichtung einer Umweltzone war eine der vorgeschlagenen Maßnahmen im Luftreinhalteplan 2012 und wurde hinsichtlich der Wirkung untersucht. Die Ergebnisse sind auf der Seite des Ministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz unter http://www.mugv.brandenburg.de/ eingestellt.

mehr
Weiterführende Informationen

Stadt Potsdam

Weiterführende Informationen zur allgemeinen Luftreinhaltung und der Luftreinhalte- und Aktionsplanung für die Landeshauptstadt Potsdam:

mehr
Gefördert mit Mitteln der Europäischen Union und der Stadt Potsdam

Europäische Union
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

mehr