Baustellen im Potsdamer Stadtgebiet 

Auf dieser Seite werden alle Baustellen im Potsdamer Stadtgebiet angezeigt die den Verkehr auf dem Hauptstraßennetz beeinträchtigen. Wesentliche Vollsperrungen im Nebennetz (Wohngebiete, etc.) werden ebenfalls dargestellt. 

Die Anzahl der Baustellen stellt dabei nur eine selektierte Auswahl dar. Im öffentlichen Raum werden weitaus mehr Baustellen und Baumaßnahmen durchgeführt die nicht immer von Bedeutung für den Individualverkehr, Fußgänger oder Radfahrer sind, da Sie im Seitenbereich, Grünflächen, etc. durchgeführt werden ohne Geh/Radwege/Fahrbahnen einzuschränken.

Wannseestraße

Beginn: 03.08.20
Ende: 30.05.21
Art der Sperrung: Vollsperrung

Die Wannseestraße wird für Straßen- und Leitungsbau voll gesperrt. Eine für den Lieferverkehr über 3 Tonnen Umleitung wird provisorisch bereitgestellt.

Der PKW-Verkehr der Straßenzüge Wannseestraße Nr. 7 – 15, Am Waldrand, Am Böttcherberg, Tannenstraße und Tannenweg können in diesem Zeitraum nicht über die Parkbrücke/ Lankestraße in die Innenstadt von Potsdam gelangen.

Der PKW-Verkehr der Waldmüllerstraße, Mövenstraße, Louis-Nathan-Allee, Griebnitzstraße und Wilhelm-Leuschner-Straße gelangt nicht auf kurzer Strecke nach Berlin, sondern nutzt die Route über die Parkbrücke durch Potsdam nach Berlin.

Sollten sich hierzu Fragen ergeben, können Sie sich gerne an den Bereich Verkehrsanlagen der Landeshauptstadt Potsdam (verkehrsanlagen@rathaus.potsdam.de) wenden.



<< zurück